Geschäftsanweisung zum AÜG

In der Geschäftsanweisung zum Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG), Stand Dezember 2011 der Bundesagentur für Arbeit ist festgelegt, dass Arbeitgeberzusammenschlüsse der Erlaubnispflicht nach dem AÜG unterliegen.

Siehe unter 1.1.5 Besondere Fallgestaltungen/-beispiele, Seite 6

Comments are closed.