Arbeitgeberkooperationen zur Fachkräftesicherung – Arbeitsrechtliche und strukturelle Voraussetzungen – Internationaler Workshop

Am 28.06.2017 veranstalteten die Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) und der Bundesverband der Arbeitgeberzusammenschlüsse Deutschland e.V. einen internationalen Workshop zum Thema „Arbeitgeberkooperationen zur Fachkräftesicherung – Arbeitsrechtliche und strukturelle Voraussetzungen“.

Einerseits finden AGZ in der arbeitspolitischen Diskussion in Europa ein sehr positives Echo, andererseits sind die Bedingungen in Deutschland zunehmend schwierig. Wie mit diesem Widerspruch umzugehen sei, darüber diskutierten ExpertInnen aus Deutschland, Österreich und Frankreich …. mehr

Finden Sie hier die Beiträge von Dr. Thomas Hartmann (BV AGZ), Irene Mandl (Eurofound) und Ricardo Petri (Europa-Universität Frankfurt Oder)

Comments are closed.